Über uns

ZWILLINGE wurde vor 32 Jahren geboren. Und wie im richtigen Leben hat es damals neun Monate gedauert, bis die erste Ausgabe dieser Zeitschrift fertig war. Seitdem haben wir unermüdlich Themen - Meinungen – Erfahrungen – Tipps – Hinweise – Adressen in über 293 Ausgaben und über 41 Ausgaben in unserer neuen Zeitschrift ZWILLINGE - DAS MAGAZIN veröffentlicht. Zusammengestellt wurde die Zeitschrift ZWILLINGE von Marion von Gratkowski, die nicht nur Zwillingsmutter, sondern auch Journalistin ist.

Im Dezember 2019 wurde ZWILLINGE eingestellt. Es gibt die letzten drei Jahrgänge als Sammelbände (2017, 2018, 2019). Und natürlich gibt es auch alle anderen Büchern noch ... und auch noch einige Einzelhefte.

ZWILLINGE hat sich immer als eine Zeitschrift, die von Zwillingseltern für Zwillingseltern gemacht wird (natürlich schließen wir auch Drillinge nicht aus!) verstanden. Das heißt, bei uns haben nur Menschen geschrieben, die fit im Umgang mit Zwillingen sind – nämlich unsere Leser und Leserinnen.

Unsere eigenen Zwillinge, Maximilian und Constantin, sind längst erwachsen unser Einling Nicolai ebenfalls. Inzwischen ist Maximilian Vater einer kleinen Tochter, Zwillingsbruder Constantin seit September 2019 Vater eines Sohnes.